Kursprogramm

Unser Kursangebot ist so vielfältig wie unsere Teilnehmer. Die Kurse in der Musikakademie in Michaelstein decken eine große Bandbreite ab: Instrumental- und Vokalkurse aller Richtungen · Kurse zur Musikpädagogik · Kurse zur Rhythmik · Qualifizierungen zur Chorleitung · Weiterbildungen für Interpreten historischer Fächer · Weiterbildungen für Musiker auf modernen Instrumenten und vieles mehr. Abschlusskonzerte präsentieren die Ergebnisse einem interessierten Publikum.

Nächste Kurse

Okt 31
10.00 Uhr
Sonderausstellung
Weltmusikworkshop mit den 17 Hippies – Neuland entdecken
zur Veranstaltung
Nov 07
09.30 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
mehrphasige Fortbildung: Chorleitung C1
zur Veranstaltung
Nov 20
17.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
ENTFÄLLT: Der Weg zur eigenen Demo-Aufnahme | Theorie - Aufnahme – Mischen
zur Veranstaltung
Nov 21
10.00 Uhr
Musikpädagogik
Workshop: Handwerkszeug kompakt - Online-Unterricht, Lern- und Musikvideos, Demo-Band uvm.
zur Veranstaltung
Jan 25
16.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
Masterclass piano solo & duo
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen

Okt 31
10.00 Uhr
Sonderausstellung
Weltmusikworkshop mit den 17 Hippies – Neuland entdecken
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen

Okt 31
10.00 Uhr
Sonderausstellung
Weltmusikworkshop mit den 17 Hippies – Neuland entdecken
zur Veranstaltung
Nov 07
09.30 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
mehrphasige Fortbildung: Chorleitung C1
zur Veranstaltung
Feb 05
17.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
Pop-Chor! Hits der 80er
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen

Okt 31
10.00 Uhr
Sonderausstellung
Weltmusikworkshop mit den 17 Hippies – Neuland entdecken
zur Veranstaltung
Nov 07
09.30 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
mehrphasige Fortbildung: Chorleitung C1
zur Veranstaltung
Nov 20
17.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
ENTFÄLLT: Der Weg zur eigenen Demo-Aufnahme | Theorie - Aufnahme – Mischen
zur Veranstaltung
Jan 25
16.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
Masterclass piano solo & duo
zur Veranstaltung
Jan 31
14.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
Masterclass piano solo
zur Veranstaltung
Feb 05
17.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
Pop-Chor! Hits der 80er
zur Veranstaltung
Mär 28
16.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
Jazz, Rock, Pop für Streicher
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen

Okt 31
10.00 Uhr
Sonderausstellung
Weltmusikworkshop mit den 17 Hippies – Neuland entdecken
zur Veranstaltung
Mär 10
16.00 Uhr
Musikpädagogik
Musik-Impulse für Kita & Hort
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen

Okt 31
10.00 Uhr
Sonderausstellung
Weltmusikworkshop mit den 17 Hippies – Neuland entdecken
zur Veranstaltung
Nov 21
10.00 Uhr
Musikpädagogik
Workshop: Handwerkszeug kompakt - Online-Unterricht, Lern- und Musikvideos, Demo-Band uvm.
zur Veranstaltung
Mär 10
16.00 Uhr
Musikpädagogik
Musik-Impulse für Kita & Hort
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen

Mitreißend, lebendig, begeisternd – die Konzerte von BACHS ERBEN vermögen es immer wieder, das Publikum in ihren Bann zu ziehen.

Bei uns wird Jugendförderung groß geschrieben! BACHS ERBEN musizieren in Kammermusikbesetzung und – historisch authentisch – ohne Dirigent. Partner ist die Akademie für Alte Musik Berlin, Künstlerischer Leiter der Cembalist Raphael Alpermann. Musikalisch konzentriert sich das Ensemble auf Werke seines Namenspatrons Johann Sebastian Bach und dessen Zeitgenossen, unternimmt aber auch gern „Ausflüge“ bis in die Frühklassik hinein.

Für die drei bis vier Projekte im Jahr können sich junge Musiker im Alter von ca. 12 bis 24 Jahren anmelden. Voraussetzung ist eine fortgeschrittene Beherrschung des Instruments. Von neuen Interessenten werden ggf. Referenzen oder ein Vorspiel erbeten. Im Mittelpunkt der Proben steht natürlich die konzentrierte Arbeit am Musikwerk, aber darüber hinaus kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Die zahlreichen Konzerte an interessanten Orten sind Erlebnisse nicht nur für das Publikum, sondern auch für die jungen Musiker selbst. Reisen nach China, Bulgarien, Kolumbien und Finnland, Auftritte bei renommierten Festivals wie dem Händelfest Halle, dem Bachfest Leipzig, den Fasch-Festtagen Zerbst/Anhalt, den Thüringer Bachwochen oder der Nürnberger Orgelwoche – BACHS ERBEN sind eine Erfolgsgeschichte!

Kurse 2020
BACHS ERBEN beim Bachfest Leipzig | 12. - 18. JuniBachs erste Liebe | 31. Juli - 9. August

Trailer zum Bachfest Leipzig 2020
"BACH – We Are Family"
BACHS ERBEN sind auch am 17. Juni 2020 dabei

Musikakademie Sachsen-Anhalt

Klaus Voigt
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt | Kloster Michaelstein
Michaelstein 15
38889 Blankenburg (Harz)
+49 3944 9030-45
+49 3944 9030-30
bachs-erben@web.de

Junge Leute, die von Barockmusik begeistert sind – gibt es die? Ja, natürlich! Und es gibt sie in Michaelstein, und sie heißen BAROCCANER! Bei uns wird Jugendförderung groß geschrieben!

Musikschüler (Holzbläser, Streicher, Tasteninstrumente und Zupfinstrumente) ab 12 Jahren finden sich hier regelmäßig zweimal im Jahr zusammen und lernen unter der Anleitung eines Dozententeams von international gefragten Spezialisten für Alte Musik, wie man Barockmusik im Ensemble richtig gut spielt. Wer also Alte Musik mag, gerne mit anderen zusammenspielt und sich anmeldet, kann dazugehören. Vorausgesetzt wird lediglich die Beherrschung leichter Barockmusikliteratur.

Die Kurse haben dabei jeweils wechselnde Schwerpunkte, wie z. B. Rhythmik/Percussion, Barocktanz, Gesang usw. Damit werden die jungen Musiker über das eigene Erleben, die eigene Betätigung an zentrale Charakteristika von Barockmusik herangeführt.

Kurse 2020
Zum Tanz aufgespielt | 16. - 19. Juli

Musikakademie Sachsen-Anhalt

Klaus Voigt
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt | Kloster Michaelstein
Michaelstein 15
38889 Blankenburg (Harz)
+49 3944 9030-45
+49 3944 9030-30
bachs-erben@web.de

DAS Bassfestival rund um das größte, tiefste und vielsaitigste Instrument der Welt! Seit 36 Jahren findet inmitten der wunderschönen Natur des Harzvorlandes die internationale Kontrabasswoche statt, die in kaleidoskopischer Vielfalt zahlreiche Angebote zum Ausprobieren, Kennenlernen und Mitmachen anbietet. Bewährtes wird weitergeführt – Neues gewagt!

BASSEUROPE ACADEMY 2020 | 23.-28.03.2020

OFFER
leading international bass players & teachers
individual lessons & masterclasses
recitals & concerts
playing with orchestra as soloist * (Vanhal, Dittersdorf, Sperger 2 + 17)
meet bass enthusiasts
exhibition of bow, string lab, double basses, sheet music & books
rent a bass **
* If you want to play with the orchestra, please send a link in the form of a recording (repertoire of your choice - Concerti by Dittersdorf, Vanhal, Sperger)
** If you want to rent a bass, please contact our partner bassico at info@bassico.eu

DOUBLE BASS INSTRUCTORS
Prof. Ekkehard Beringerprincipal double bass NDR Elbphilharmonie Orchestra Hamburg | University of Music, Drama and Media Hannover

KV Tobias GlöcklerAssociate principal double bass Dresden Philharmonic Orchestra | Dresden University of Music | Editor

Univ. Prof. Christine HoockMozarteum University Salzburg

Prof. Stephan PetzoldUniversity of Music Hanns Eisler Berlin | Principal double bass Konzerthausorchester Berlin

Stefan SchäferPrincipal double bass Philharmonisches Staatsorchester Hamburg | Hamburg conservatory

Christian WeberLucerne University of Applied Sciences and Arts

EXTRAS
Piano accompaniment Zsuzsa BálintTomoko Takahashi
Orchestra accompaniment Philharmonic Chamber Orchestra Wernigerode
Physical therapy Angela Gebler

BONUS
The first 15 participants will get all 3 of their requested teachers!

FEES for BASSEUROPE ACADEMY 2020

There are 4 different fees. Every fee depends on a) if you‘re a student, and b) if you‘re younger or older than 26 years. Every fee includes the course, accommodation in shared rooms, all meals and an annual fee BASSEUROPE membership.

• You‘re a student and not older than 26 years → 459,- €
• You‘re a student and 27 years old or older → 514,- €
• You are not a student and not older than 26 years → 539,- €
• You are not a student and 27 years old or older → 594,- €

Upgrades (your choice):
• upgrade for a double room → 30,- €
• upgrade for a single room → 135,- €

REGISTRATION

Link for registrationRegistration deadline 10th February.

OUR EXHIBITOR

bassico shopbow maker F. Günter Hoyer with overnight serviceluthier Stegmüller & StegmüllerSONORES handmade stringsHofmeister VerlagWalhall Verlag

Musikakademie Sachsen-Anhalt

Petra Penning
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt | Kloster Michaelstein
Michaelstein 15
38889 Blankenburg (Harz)
+49 3944 9030-26
+49 3944 9030-30
seminar@kulturstiftung-st.de
https://www.facebook.com/groups/108611655835324/

Ein familienfreundliches Wochenende rund um das tiefste, größte und vielsaitigste Musikinstrument!

Seit Jahren ist dieser Kurs unter teilnehmenden Kindern und mitreisenden Angehörigen schlichtweg der Renner!

Kontrabass-spielende Kinder erleben die bunte Vielfalt „ihres“ Instruments, genießen die Gemeinschaft mit Gleichaltrigen, profitieren von zahlreichen Dozenten und Korrepetition, erhalten das professionelle Know-How einer erfahrenen Physiotherapeutin um die Themen Warm-Up / Haltung / Physioprophylaxe und blicken wehmütig dem Abschlusskonzert entgegen – denn danach geht es für alle wieder nach Hause und die schöne gemeinsame Zeit im Kloster ist zu Ende.

Aus dem Angebot

  • Einzelunterricht bei verschiedenen Dozenten
  • interne Teilnehmervorspiele
  • Musizieren in Bassensembles
  • offener Gruppenunterricht
  • Physioprophylaxe
  • Freizeitangebote für mitreisende Angehörige

Künstlerische & pädagogische Leitung:
Prof. Stephan Petzold (HfM Hanns Eisler, Berlin) und Dozententeam

Nächste Termin: 19. - 22. März 2020

Musikakademie Sachsen-Anhalt

Petra Penning
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt | Kloster Michaelstein
Michaelstein 15
38889 Blankenburg (Harz)
+49 3944 9030-26
+49 3944 9030-30
seminar@kulturstiftung-st.de