Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach in der Musikausstellung "KlangZeitRaum"
Im Kräutergarten gedeihen ca. 260 Pflanzensorten.
Ein Konzert mit dem EUBO in der Musikscheune
Der Kreuzgang ist der Mittelpunkt des Klosters
Die Musikmaschine – seit April 2019 wieder zu besichtigen

Kloster Michaelstein

Museum ab 3. April 2021 wieder geöffnet!

Auf Grund­lage und in­fol­ge der Elften SARS-CoV-2-Ein­däm­mungs­ver­ordnung berei­ten wir der­zeit die Öff­nung unseres Mu­seums für Sie vor. Bitte er­wer­ben Sie Ihre Tickets vorab on­line und be­ach­ten Sie unsere Hin­wei­se für den Mu­seums­besuch.

Die Kultur­stif­tung Sach­sen-Anhalt behält sich vor, ein­zel­ne Mu­seen wei­ter­hin oder er­neut zu schlie­ßen, wenn die ört­li­chen Inzi­den­zien oder die der Nach­bar­region über­durch­schnitt­lich hohe Wer­te auf­wei­sen. Bit­te in­for­mie­ren Sie sich ta­ges­ak­tuell auf un­se­rer Web­site über die derzeitige Si­tua­tion.

TicketshopHinweise zu Ihrem Museumsbesuch

Heute

geschlossen

Nächste Veranstaltung

Apr 23
18.00 Uhr
Führungen
Dreiklang virtuell - KlosterRäume, KlosterGärten & KlangZeitraum
zur Veranstaltung
Apr 23
19.30 Uhr
Führungen
Musikmaschine virtuell
zur Veranstaltung
Apr 24
10.00 Uhr
Instrumental- und Vokalpraxis
Workshop: Weltmusik mit den 17 Hippies
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen