Proben- und Tagungsort

Landschaftlich reizvoll gelegen, gut ausgestattet mit Instrumenten und die sprichwörtlich klösterliche Ruhe sind beste Voraussetzungen für einen Kurs- oder Probenaufenthalt.

Musik hat in Michaelstein seit 1968 Tradition.

  • Das Kloster liegt außerhalb der Stadt – ideale Bedingungen für Musiker.

  • In den Probenpausen: Nur ein paar Schritte – und Sie sind inmitten einer wunderbaren Harzlandschaft.

  • Eine ganze Reihe von Angeboten des Klosters können die Probenphase ideal ergänzen:
    - Kerzenscheinführung in der abendlichen Klausur
    - Drumcircle – nonverbales Teambuilding
    - Meditative Rundgänge im historischen Kreuzgang

Sprechen Sie die Mitarbeiter der Musikakademie an:

Musikakademie Sachsen-Anhalt

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt | Kloster Michaelstein
Michaelstein 15
38889 Blankenburg (Harz)
T: +49 3944 9030-49
F: +49 3944 9030-30
corinna.amse@kulturstiftung-st.de

Das Besondere an Tagungen in Michaelstein:

  • Das Kloster liegt außerhalb der Stadt – Ihre Gruppe kann sich voll und ganz auf das Tagungsziel konzentrieren.

  • In den Tagungspausen: Nur ein paar Schritte – und Sie sind inmitten einer wunderbaren Harzlandschaft.

  • Eine ganze Reihe von Incentives aus dem Kloster können Ihre Tagung ideal ergänzen:
    - Kerzenscheinführung in der abendlichen Klausur
    - Drumcircle – nonverbales Teambuilding
    - Meditative Rundgänge im historischen Kreuzgang

Sprechen Sie das Hotel und Gasthaus „Zum weißen Mönch“ an:

Hotel & Gasthaus „Zum weißen Mönch“

SubsiDiariuS GmbH
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)
T: +49 3944 3671-452
F: +49 3944 3671-454
info@hotel-gasthaus-weisser-moench.de

11 Seminarräume von 25 bis 400 qm fügen sich harmonisch und funktional in das historische Klosterensemble ein, für Konzerte steht das Refektorium mit 199 Zuschauerplätzen und die Musikscheune mit 300 Plätzen zur Verfügung. Und nach getaner Arbeit lädt die Remise zum Entspannen ein.

Seminarräume und Bestuhlungsmöglichkeiten

Das Instrumentarium in Michaelstein kann sich sehen lassen und steht für Kurse und Probenphasen zur Verfügung

  • 6 Cembali (415/440/466 Hz)
  • 2 Hammerflügel (430/440 Hz)
  • 2 Orgelpositive
  • 8 Flügel
  • 5 Klaviere
  • umfangreiches Orff- und Perkussionsinstrumentarium
  • einfaches Band-Equipement (dyn. Mikrophone, Powermixer + Boxen, Stative)
  • Notenständer (Wenger, K&M), Musikerstühle (Wenger), Notentafeln, Flipcharts

Für Ihren Aufenthalt zu einem Kurs oder einer Probenphase stehen Ihnen unsere zweckmäßig eingerichteten Gästezimmer im Hotel und Gasthaus "Zum weißen Mönch" zur Verfügung. Bis zu 88 Teilnehmer finden in den 35 Zimmern Platz. Selbstverständlich bietet das Hotel Ihnen auch die Verpflegung vom Frühstück bis zur Vollpension.

Tagessätze 2020:

Jugendliche bis 27 Jahren pro Tag und Person inkl. 3 Mahlzeiten
EZ ab € 61,00 | DZ ab € 40,00 | Mehrbettzi. ab € 34,00 €

Erwachsene pro Tag und Person inkl. 3 Mahlzeiten
EZ ab € 72,00 | DZ ab € 51,00 | Mehrbettzi. ab € 43,00 €

Anfragen bitte an Corinna Amse
T: +49 3944 9030-49
F: +49 3944 9030-30