alle Veranstaltungen anzeigen

Michaelsteiner BaroccanerRhythm & Baroque

Wann?

bis
17:00 - 13:00 Uhr

Wo?

Kloster Michaelstein | Blankenburg (Harz)
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)

Beschreibung

WER SIND DIE "BAROCCANER"? Junge Leute, die von Barockmusik begeistert sind und in Michaelstein unter der Anleitung eines Dozententeams von international gefragten Spezialisten für Alte Musik lernen wollen, wie man diese gut spielt. KANN ICH ZU DEN "BAROCCANERN" GEHÖREN? Wenn Du Alte Musik magst, gerne mit anderen zusammenspielst und Dich anmeldest: Dann bist Du ein "Baroccaner"! Eingeladen sind Musikschüler (Holzbläser, Streicher, Tasteninstrumente) ab 12 Jahren. Die Beherrschung leichter Barockmusikliteratur wird vorausgesetzt. Noten werden im Vorfeld zugeschickt. WAS WIRD GESPIELT? instrumentale und vokale Barockmusik, Kammermusik WAS KANN ICH LERNEN? Rhythmus, Spiel- und Artikulationsweisen Alter Musik, Klangvorstellungen, Stricharten, Generalbass etc.

I
NHALT |
„Im Anfang war der Rhythmus“ wusste schon der Dirigent Hans von Bülow vor 150 Jahren, und auch in der Barockmusik bringen Rhythmusinstrumente eine zusätzliche, interessante „Klang“-Farbe ins Spiel. Besonders beim exakten Zusammenwirken im Ensemble können sich dabei selbst scheinbar einfache rhythmische Abläufe als recht vertrackt erweisen. Es schult ungemein das Gefühl für Metrum und Takt, wenn Peter A. Bauer, Percussionist in vielen Ensembles von Alter Musik bis Pop, mit den „Baroccanern" arbeitet.

ZIELGRUPPE |
Eingeladen sind Musikschüler (Holzbläser, Streicher, Tasteninstrumente) ab 12 Jahren, die von Barockmusik begeistert sind und unter der Anleitung eines Dozententeams von international gefragten Spezialisten für Alte Musik lernen möchten, wie man diese gut spielt. Gespielt wird instrumentale und vokale Barockmusik und Kammermusik. Lernen könnt ihr Spiel- und Artikulationsweisen Alter Musik, Klangvorstellungen, Stricharten, Rhythmus, Generalbass etc.

DOZENTEN |
Ulrike Becker (Magdeburg) - tiefe Streicher
Peter A. Bauer (Leipzig) - Percussion
Martina Quaas (Halle) -  Bläser
Almut Schlicker (Berlin) - hohe Streicher
Mark Nordstrand (Berlin) - Tasteninstrumente

VORAUSSETZUNGEN |
Die Beherrschung leichter Barockmusikliteratur, Noten werden im Vorfeld zugeschickt.

KURSZEITRAUM | 2. Januar 2022, 17 Uhr - 5. Januar 2022, 13 Uhr

A
BSCHLUSSKONZERT | 5. Januar 2022, 11 Uhr


ANMELDESCHLUSS | 1. Dezember 2021

KURSPREIS |
50,- € voll
25,- € ermäßigt Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt

HINWEIS:
Der volle Kursbeitrag von 50,00 € gilt für Schüler, die nicht in Sachsen-Anhalt wohnen. Schüler aus Sachsen-Anhalt markieren bei der Anmeldung bitte die Zusatzoption 1 (-25,00 €) und bezahlen somit einen Kursbeitrag von 25,00 €. Übernachtung/Verpflegung (voraussichtlich 60,- €) sind gesondert über das Gasthaus "Zum Weißen Mönch" (kontakt@weisser-moench.de) und unter dem folgenden Link zu buchen.

Veranstalter

Kloster Michaelstein | Musikakademie, Aufführungspraxis
Michaelstein 15
38889 Blankenburg
Tel: +49 3944 9030 82 / +49 3944 9030 44
Fax: +49 3944 9030 30

Merkzettel

Merkzettel drucken