alle Veranstaltungen anzeigen

Pop-Chor! ABBA & more | Carsten GerlitzKurs 20101

Wann?

bis
17:00 - 16:00 Uhr

Wo?

Kloster Michaelstein | Blankenburg (Harz)
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)

Beschreibung

Nach den großartigen Erfolgen der letzten Jahre geht „Pop-Chor!“ ins dritte Jahr! Dieses Jahr stehen die Hits der schwedischen Kultband ABBA im Zentrum – für Chor arrangiert von Carsten Gerlitz.

INHALTE | Chorleiter und ambitionierte Chorsänger sind eingeladen zum Singen rund um‘s Klavier: Spaß soll es machen, cool soll es klingen, Groove & Sound sollen am Ende stimmen. Für Chorleiter gibt es dabei immer wieder Tipps & Tricks für Chor-Arrangements und effiziente Probenarbeit

ZIELGRUPPE | Der Kurs richtet sich an alle ChorsängerInnen, die in 3- und 4-stimmigen Arrangements die Hits der schwedischen Pop-Gruppe ABBA singend entdecken möchten. Chorerfahrung ist sinnvoll, aber keine Voraussetzung. Ebenso sind Chorleiter eingeladen, die sich im Bereich Pop-Chorleitung weiterbilden möchten.

KONZERT | Der Kurs endet mit einem öffentlichen Abschlusskonzert (2.2., 14 Uhr) in der Musikscheune.

KURSZEITRAUM | 31. Januar (17.00 Uhr) bis 2. Februar (16.00 Uhr)

ANMELDESCHLUSS | 3. Januar 2020

KURSPREIS | 80 € / 70 € (Schüler, Studenten, Erwerbslose, Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt

Anerkannt durch das LISA (Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt) als Fortbildung weiterer Träger mit der Nr: WT 2020-022-03.

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem AMJ - Arbeitskreis Musik in der Jugend statt.

DOZENT |
Carsten Gerlitz studierte in seiner Geburtstadt Berlin Musik. Seine Ausbildung am Klavier und in Arrangement und Komposition erhielt er unter anderem bei Clemens Kühn, Hartmut Fladt und Heinrich Riethmüller. Er arbeitet als Musiker, Arrangeur und Autor für verschiedene Verlage und Labels. Seine Klavier- und Chorarrangements sind inzwischen in über 250 Publikationen erschienen.

Mit seinen "Happy Disharmonists", dem angeblich ältesten Pop-Chor Deutschlands, den er seit über 30 Jahren leitet, bekam Carsten Gerlitz den Berliner Kulturpreis Bonzo und veröffentlichte mehrere CDs. Seine "Pop Ballads" erhielten den Deutschen Musikeditionspreis. 2011 bekam er einen Kompositionsauftrag für die Niedersächsischen Musiktage. Er war mehrfach Musical Director bei SAT.1, dem ZDF und RTL, arbeitete als musikalischer Leiter an vielen Theatern in Deutschland und der Schweiz und arrangierte und leitete die Palazzo-Shows in Berlin, Stuttgart, Nürnberg, München und Wien. In Zusammenarbeit mit der Stage Entertainment war er mehrfach in Musical-Projekte involviert. Er leitete außerdem den Senioren-Chor des SAT.1-Projekts "Rock statt Rente".

Carsten Gerlitz arrangierte für Max Raabe und das Palast Orchester, Reinhard Mey, Ute Lemper, Ernie & Bert, Ralph Siegel, VoXXclub, Pepe Lienhard, die Wise Guys und für das NDR-, das MDR-Orchester, den WDR-Rundfunkchor, den MDR-Kinderchor und die Dresdner Philharmonie. Er ist zudem regelmäßig als Dozent für Chorleitung aktiv. Zum Thema Popchor erschien 2012 sein Buch JUST SING IT! Zu dem Musical "Heisse Zeiten" schrieb und arrangierte er die Musik. Zur Fortsetzung "Höchste Zeit" war er zusätzlich auch Liedtexter. Mit seinen Kindern vertonte er mehrere Conni-Abenteuer.

Veranstalter

Kloster Michaelstein | Musikakademie
Michaelstein 15
38889 Blankenburg
Tel: +49 3944 9030 26
Fax: +49 3944 9030 30

Merkzettel

Merkzettel drucken