alle Veranstaltungen anzeigen

Klingender Museumstag

Bilder

Wann?

10:30 - 16:30 Uhr

Wo?

Kloster Michaelstein | Blankenburg (Harz)
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)

Beschreibung

Das beliebte Klosterfest kann – wie viele andere Feste in diesem Jahr auch - leider nicht wie gewohnt stattfinden. Als kleinen Ersatz gibt es an diesem Tag einen „Klingenden Museumstag“.

Am Vormittag von 10.30 bis 12.30 Uhr führt Ihnen die Sammlungsleiterin Monika Lustig im Salon der Musikausstellung verschiedene Spieldosen, Grammophone und die Rollmonica (eine mit Lochstreifen betriebene Mundharmonika) vor.

In den Vorführungen der Musikmaschine des Salomon de Caus um 14.30 sowie 15.30 Uhr ist ein weiteres mechanisches Musikinstrument zu erleben: die stiftwalzengesteuerte Orgel. Mit der von der Orgel erzeugten Melodie möchte der Zyklop Polyphem die reizende Nymphe Galatea betören, welche von zwei Delphinen über das Wasser gezogen wird.

Ein besonderer Programmpunkt an diesem Tag sind Lieder zur Hakenharfe sowie Erzählungen und Lesung von Briefen und literarischen Auszügen, mit welchen die Sopranistin Ulrike Richter im Biedermeier-Kostüm in die Salonkultur des frühen 19. Jahrhunderts einführt. Die Künstlerin, die sich intensiv mit unbekannten Kompositionen und Frauenliedern sowie mit dem historischen Instrumentarium beschäftigt hat, ist von 10.30 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 16.30 Uhr im Refektorium zu erleben.

Um 11 Uhr gibt es eine Führung durch die Klostergärten. Ursprünglich dienten die Gärten zur Sicherung der unabhängigen Selbstversorgung der Abtei. In Kloster Michaelstein geben zwei Klostergärten Aufschluss über den Pflanzenbestand und die Anlage von Gärten im Mittelalter. Beide Gärten sind nach Vorbild mittelalterlicher Pläne und Aufzeichnungen gestaltet und gehören seit 2018 zum Netzwerk der Gartenträume. Im Kräutergarten gedeihen etwa 260 Pflanzensorten, insbesondere Heilpflanzen. Der Gemüsegarten zeigt die frühere pflanzliche Nahrungsvielfalt aus Gemüsen, Getreiden und Obst der Mönchstafel. Lassen Sie sich von unserer grünen Gartenwelt begeistern.

Neben all diesen Angeboten laden natürlich die gut erhaltenen Klausurräume des ehemaligen Zisterzienserklosters sowie die blühenden Klostergärten zur Besichtigung ein. Die Vorführung der mechanischen Musikinstrumente und die Live-Musik von Ulrike Richter können Sie während Ihres Museumsbesuches im Kloster Michaelstein erleben.

Veranstalter

Kloster Michaelstein
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)
Tel: +49 3944 9030 15
Fax: +49 3944 9030 30

Merkzettel

Merkzettel drucken