alle Veranstaltungen anzeigen

Bachs Erben - Konzertprojekt DresdenWunderkinder

Wann?

bis
17:00 - 19:00 Uhr

Wo?

Kloster Michaelstein | Blankenburg (Harz)
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)

Beschreibung

Wunderkinder

Kursleitung: Raphael Alpermann, Michael Käppler

Wer denkt bei dem Begriff „Wunderkinder“ nicht sofort an Mozart? Doch er stand keineswegs allein. In Rom beispielsweise bezauberte fast zeitgleich Maria Rosa Coccia (1759–1833) die Musikwelt derart, dass für sie sogar das Verbot für Frauen, in Kirchen zu musizieren, vom Papst persönlich aufgehoben wurde. Gemeinsam mit der Singakademie Dresden werden die Missa solemnis KV 139, die sog. „Waisenhausmesse“ vom 12jährigen Wolfgang Amadeus, sowie die Sinfonia zur Kantate „Arsinoe“ von Coccia erarbeitet und am 22. April in der Dresdner Annenkirche zur Aufführung gebracht.

Zeitraum | 19. April 2023, 17.00 Uhr - 23. April 2023, 19.00 Uhr

Besetzung | 3 Posaunen, Pauken, 4 Trompeten, 2 Oboen, Streicher + Basso Continuo

Ablauf | 19.-21.4. Proben Michaelstein, 22.4. Reise nach Dresden und Proben in Dresden, 23.4. Generalprobe und Konzert Dresden

Programm |
W.A. Mozart, Missa solemnis KV 139
Coccia, Sinfonia zur Kantate „Arsinoe“

Veranstalter

Kloster Michaelstein | Musikakademie, Aufführungspraxis
Michaelstein 15
38889 Blankenburg
Tel: +49 3944 9030 82 / +49 3944 9030 44
Fax: +49 3944 9030 30

Merkzettel

Merkzettel drucken